Werde Mitglied

im Verband Bildung und Erziehung Mecklenburg Vorpommern (VBE MV).

Mitglied werden

Nachrichten des VBE-MV

VBE zu SWK-Gutachten

Der Lehrkräftemangel ist allerorten spürbar. Heute legte die Ständige Wissenschaftliche Kommission (SWK) der Kultusministerkonferenz (KMK) Empfehlungen zum Umgang mit dem akuten Lehrkräftemangel vor. Der Bundesvorsitzende des Verbandes Bildung und Erziehung, Gerhard Brand,

Klares Bekenntnis zur Teilzeit ist positiv aber nicht ausreichend

Der Verband Bildung und Erziehung (VBE M-V) begrüßt das klare Bekenntnis der Bildungsministerin zur Teilzeit der Lehrkräfte und den anderen angekündigten Maßnahmen. Dazu stellt der Landesvorsitzende des VBE M-V, Michael Blanck, fest:

Liebe Mitglieder, die Schulen wurde am 25.11.2023 über aktuelle Themen informiert und gleichzeitig erfolgte eine Erinnerungen zu einzelnen Maßnahmen. Folgende Schwerpunkte waren enthalten:

Informationen zum Aktionsprogramm „Stark machen und Anschluss sichern“, zur Bildungskonzeption für Schülerinnen

Anhörung zum Themenschwerpunkt A (Schulneubau)
Sehr geehrter Herr Vorsitzender, sehr geehrte Damen und Herren Abgeordnete,
vielen Dank für die Möglichkeit der Stellungnahme zum Themenschwerpunkt A im Rahmen der Beratungen zum Doppelhaushalt. Da wir zu den Detailfragen, die sich vor allem auf die Höhe

Bis 2035 fehlen bundesweit bis zu 158.000 Lehrkräfte.
In Deutschland existiert ein massiver Lehrkräftemangel. Eine von der Kultusministerkonferenz (KMK) am 14. März 2022 veröffentlichte Modellrechnung weist für Deutschland bis 2035 einen Lehrkräftemangel von 23.800 aus. Eine vom Verband Bildung und

Am 13. März 2020 wurde beschlossen, dass das Land ab dem 16. März in einen Lockdown geht und damit alle Schulen geschlossen bleiben.
Seitdem ist viel passiert. Als VBE haben wir häufig den Finger in die Wunden gelegt und Vorschläge gemacht, um auch unter Corona- Bedingungen für Schülerinnen und